Altstadt Bad Radkersburg

Entfernung vom Klöcherhof: 10 km; Erreichbar in ca. 12 min.; Lage / Karte

Eine Kleinstadt mit Charme

Lernen Sie die Altstadt von Bad Radkersburg, im Rahmen eines geführten Rundganges oder auf eigene Faust kennen!

Viele kleine Gassen und die idylischen Hinterhöfe der 700jährigen Altstadt laden zum verweilen ein. Die noch bestehende Befestigungsanlage schließt 350 Häuser im Stadtkern ein. Aber nicht nur die alten Fassaden geben der Stadt Ihren Charme, nein auch die kleinen Läden, welche zum Bummeln einladen. Und auch die vielen Café mit den Gastgärten am Hauptplatz, ziehen besonders in den Sommermonaten viele Gäste und Einheimische an. Das besonders mediterrane Klima mit 1.930 Sonnenstunden pro Jahr, trägt natürlich Ihren Beitrag dazu.

Daten & Fakten:

Die Stadt Bad Radkersburg liegt auf einer Seehöhe von 208 m an der Mur, verfügt über eine Fläche von 2,17 km² und zählt rund 3.100 EinwohnerInnen. Sie liegt unmittelbar an der Grenze zur Republik Slowenien.

Stadtrundgang

  • Wann: Stadtführungen finden jeden Donnerstag (wenn Werktag) statt
  • Treffpunkt: Gästeinfo Region Bad Radkersburg, Hauptplatz 14
  • Zeit: April bis Oktober um 16:00 Uhr, November bis März um 15:00 Uhr
  • Kosten: € 4,00 regulär; € 3,00 mit Gästekarte

Kontakt:

Gästeinformation der Tourismusregion Bad Radkersburg
Hauptplatz 14, 8490 Bad Radkersburg

Tel.: +43 3476 254550, Fax: +43 3476 2545525
info (at) badradkersburg. at, www.badradkersburg.at